Infos für geflüchtete Menschen

Wir möchten auf eine sehr innovative und praktische Neuerung hinweisen, die auf Initiative des Integrationsbeauftragten des Bezirksamtes Reinickendorfs, der Albtros gGmbH und Pegasus GmbH entstanden ist: Dem InfoCompass Reinickendorf.

info point

Bitte weisen Sie auf diese Seite hin, um geflüchteten Menschen in Reinickendorf einen Weg zu weisen. Es ist sehr schwer, sich in einem fremden Land zurecht zu finden, wenn man die Sprache nicht versteht. Da kann ein Besuch beim Arzt schon zur Hürde werden. Einfach verständliche Videos dienen beim InfoCompass als Hilfestellung. So bietet der InfoCompass bereits bereits sechs verschiedene Sprachen an. Der Info-Point wird dreimal in der Woche von unserer Kollegin Fernanda de Haro unterstützt.

 

 

 

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.