Schwimmkurse für Frauen ab August 2019

Ab 10.08.2019 starten wir mit unseren zwei neuen Schwimmkursen im Therapiebecken des Medical Park. Falls Sie noch nicht schwimmen können und das gerne lernen möchten, melden Sie sich rechtzeitig für unseren Schwimmkurs an.

Bitte anmelden:

Rita Diolosá

Tel. 030 – 4131890

Die Teilnahme am Kurs ist kostenlos. Bereits im Jahr 2018 haben wir erfolgreich zwei Schwimmkurse durchgeführt.

Hier ein Artikel der Reinickendorfer Allgmeine Zeitung über die Schwimmkurse (Ausgabe 19/18, 11.10.2018).

Frauenreise: Meine Identität – Deutschland und ich

Vom 10.5. – 12.5.2019 hat der Interkulturelle Frauen- und Mädchentreff eine Frauenreise an die Ostsee gemacht. Zusammen mit 26 Frauen aus unterschiedlichen Kulturen haben wir drei Tage in Zingst verbracht. Die Reise wurde durch das Programm „Demokratie leben!“ finanziert. Thema unserer Frauenreise waren die unterschiedlichen Migrationserfahrungen der Teilnehmerinnen*.

Wir bedanken uns bei allen für diese schöne Erfahrung und kommen nächstes Jahr wieder!

Der Frauenkalender für das Jahr 2019

Alle Angebote und Veranstaltungen für Frauen sind in unserem Kalender für das Jahr 2019 zusammengefasst. Bei Interesse oder Fragen zu einem Angebot melden Sie sich gerne bei uns.

Fernanda De Haro

Rita Diolosà

Tel. 030 – 413 18 90

Lust auf Yoga?

Jeden Dienstag von 12.40 Uhr bis 13.40 Uhr findet unser Yogakurs für Frauen statt. Yoga ist eine Kombination aus Entspannung und Sport. Egal ob Anfängerin oder Fortgeschritten – jede ist willkommen in ihren eigenen Tempo verschiedene Entspannungs- und Kraftübungen auszuführen. Durch regelmäßiges Training stärken Sie ihren Körper.

Die Gebühr für die Teilnahme am Yogakurs beträgt 15€/Monat. Yoga-Matten können vor Ort kostenlos ausgeliehen werden.

Bei Interesse wenden Sie sich an:

Rita Diolosà

Tel. 030 – 413 18 90

Hier der Flyer.

Fahrradfahren lernen – Neuer Kurs ab April 2019!

Viele Frauen können jetzt Fahrrad fahren! Sie kaufen mit dem Fahrrad ein, besuchen Freunde und kommen schnell und bequem voran. Nach einem erfolgreichen Fahrradkurs in Kooperation mit der Reinickendorfer Verkehrspolizei findet nun 2019 ein weiterer Kurs in der Verkehrsschule im Märkischen Viertel statt.

Für Anfängerinnen:

Übungen zum Halten des Gleichgewichts, Training auf dem Verkehrsübungsplatz, Hilfestellungen und Unterstützung beim Fahren.

Für Fortgeschrittene:

Wieder sicher das Fahrrad besteigen, die Angst vorm Verkehr verlieren, Verkehrsregeln und Schilder lernen.

Wann: 30.04.2019  bis 06.06.2019.

Wo: Am Verkehrsübungsplatz, am  Senftenberger Ring 25, 13435 Berlin.

Bitte anmelden:

Rita Diolosá

Tel. 030-413 18 90

Hier der Flyer als Download.

Bild Web Fahrradfahren

 

Unser vorheriger Kurs  feierte am 19. November 2015 das Abschlussfest der Fahrradabsolventinnen und Organisatoren. Jede Frau hat den Kurs erfolgreich abgeschlossen und eine Urkunde überreicht bekommen. Mit internationalen Buffet und einem kleinen selbst produzierten Film über den Fahrradkurs feierten wir ein fröhliches Fest.

Infos für geflüchtete Menschen

Wir möchten auf eine sehr innovative und praktische Neuerung hinweisen, die auf Initiative des Integrationsbeauftragten des Bezirksamtes Reinickendorfs, der Albtros gGmbH und Pegasus GmbH entstanden ist: Dem InfoCompass Reinickendorf.

info point

Bitte weisen Sie auf diese Seite hin, um geflüchteten Menschen in Reinickendorf einen Weg zu weisen. Es ist sehr schwer, sich in einem fremden Land zurecht zu finden, wenn man die Sprache nicht versteht. Da kann ein Besuch beim Arzt schon zur Hürde werden. Einfach verständliche Videos dienen beim InfoCompass als Hilfestellung. So bietet der InfoCompass bereits bereits sechs verschiedene Sprachen an. Der Info-Point wird dreimal in der Woche von unserer Kollegin Fernanda de Haro unterstützt.